Einführung

Unsere Prozesse für Ihr erfolgreiches MES-Projekt

Realisierung und Ablauf

MES-Systeme müssen an Produktionslinien angepasst werden. Hierfür bieten wir Ihnen bei Bedarf vor Ihrem MES Cloud Umsetzungsprojekt für eine umfassende Analyse einer passgenauen MES-Lösung für Ihre Anforderungen professionelle Beratung.

Welche Vorteile bietet Ihnen unser Einführungs-Prozess?

MINDTRIX MES as a Services ist eine Softwarelösung aus Komponenten, die nahtlos ineinander greifen. Da MES-Projekte Eingriffe in die Produktionsumgebung darstellen, müssen die Anwender nach der Einführung reibungslos arbeiten können. Wir stellen Ihnen dafür bereits nach kurzer Zeit ein funktionierendes Testsystem zur Verfügung. Ihre Anwender können damit Schritt für Schritt an die Funktionalitäten heranführt werden. Unser Ziel ist es, das Sie und Ihre Anwender effektiv mit der MINDTRIX MES cloud arbeiten und zufrieden sind. Unsere flexible und effiziente Vorgehensweise erlaubt uns deshalb mit Ihnen gemeinsam auch in der Phase des Prototyp-Betriebs weitere Anforderungen oder Änderungen aufzunehmen und umzusetzen.

Exemplarischer Zeitplan zur Orientierung für die 50 Datenquellen**.

  1. Woche Workshop Spezifikation / Analyse Produktionslinie
  2. Woche schriftliche Auftragserteilung und Kick Off Meeting in Ihrem Haus mit allen beteiligten Fachabteilungen
  3. Woche Pflichtenhefterstellung mit Ihrer Freigabe
  4. Woche Verfügbarkeit des Systems angepasst auf Ihre Anforderungen mit einem Großteil der Funktionen
  5. Woche Ihre MES Cloud ist aufgesetzt
  6. Woche Lieferung
  7. Woche Systeminbetriebnahme bei Vorort bei Ihnen abgeschlossen (erfordert Unterstützung Ihrer IT)
  8. Woche Anlagenanbindung der 30 Produktionsanlagen abgeschlossen (erfordert Unterstützung Ihrer Produktions IT)
  9. Woche Funktionstest, Training
  10. Woche Testbetrieb

25.Woche Finale Abnahme

*Festpreis Voraussetzung:

  1. Produktionsanlage ist im Netzwerk erreichbar
  2. Die Produktionsanlage verfügt über eine S7 oder OPC Schnittstelle
  3. Ein Datenmodell der Produktionsanlage inklusive der folgenden Variablen sind verfügbar:

(Ausschuss, Durchlaufzeit, Auftrag, Gesamtanwesenheit Mitarbeiter, Gutmenge, Produktionszeit, Nacharbeit,

Taktzeit, Produzierte Menge, Geprüfte Teile, Störung, Rüstzeit, Bearbeitungszeit, Belegungszeit)

** Definition Datenquelle

Eine Datenquelle kann beispielsweise eine Produktionsanlage sein. Jede Produktionsanlage kann jedoch über mehrere Datenquellen verfügen.

Infrastruktur und Support

Systemintegration

Die MES Cloud Cellcontroller bieten alle Voraussetzungen für den stabilen und performanten Betrieb in Ihrer eigenen IT-Infrastruktur hinter der Firewall. Das System fügt sich nahtlos in bestehende Systemlandschaften ein und erfüllt hohe Anforderungen an die Betriebs- und Informationssicherheit. Regelmäßige Software-Aktualisierungen sorgen für eine kontinuierliche Optimierung im Hinblick auf Security-Aspekte.

Updates

Wir entwickeln die MES Cloud intensiv weiter und liefern in regelmäßigen Abständen Releases mit neuen Features, Verbesserungen und Bugfixes aus. Diese werden entweder im laufenden Betrieb eingespielt oder zu kurzen Systemdowntimes für welche wir einen Release-Management-Prozess etabliert haben, der einen stabilen Betrieb sicherstellt und Downtimes so kurz wie möglich hält.

Berechtigungen

Die MES Cloud bietet ein granulares Berechtigungsmanagement auf globaler Ebene sowie auf Bereichs- und Seiten-Level. So lassen sich bei Bedarf die Aktionsmöglichkeiten im System grundsätzlich einschränken und sensible Informationen (dauerhaft oder temporär) effektiv schützen. Dabei erfolgen die Rechteeinstellungen über komfortable Dialoge, für die keine technischen Kenntnisse erforderlich sind.

Support Paket

Leistungen des Support Pakets:

Das 24/7 Support Dienstleistungspaket bietet planbare Kosten für Wartung und regelmäßige Updates. Folgende Leistungen stehen Ihnen im Rahmen unseres Support Pakets zur Verfügung:

  • Proaktive Information über das Vorliegen von kritischen Updates, sofern Sie davon betroffen sind.
  • Erreichbarkeit unserer erfahrenen Systemadministratoren werktags von 9 bis 18 Uhr per E-Mail oder Telefon.
  • Garantierte Reaktionszeit während der Geschäftszeit: < 4 Stunden Jahr

Fragen? Kontaktieren Sie uns